Thunfisch-Avocado-Dip

Also, es gibt Dinge, die sehen einfach nicht lecker aus, sind es aber. Wie oft ich bei diesem Rezept gehört habe “Euwww, DAS ess ich nicht” kann ich gar nicht mehr zählen, aber meistens revidieren die Meisten ihre Meinung, sobald ich ihnen einen Löffel voll in den Mund gestopft habe.

Avocadodip2

Ich verspreche: Wer Thunfisch und Avocado mag, der mag auch diesen Dip.

Für mich ist diese Creme ein Gericht, dass bei mir eine Art “Kindheitserinnerung” hervorruft. Bei uns gab es die immer zu besonderen Abendessen in den ausgehöhlten Avocadoschalen serviert und mit Toast, super lecker!

Avocadodip3

Es ist mir echt ein wenig peinlich dies als Rezept zu verkaufen, denn es sind nur vier Zutaten und die Zubereitung ist total einfach.

Für eine Müslischale Dip:

1 reife Avocado (mittelgroß bis groß)

1 rote Zwiebel

1/2 rote Paprika

1 Dose Thunfisch in Öl

Zunächst braucht man ein hohes Gefäß und einen Pürierstab. Den Thunfisch abtropfen lassen, in das hohe Gefäß füllen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Das Avocadofleisch hinzufügen und die Zwiebel schälen, in grobe Stücke hacken und auch in das Gefäß geben. Alles gut pürieren bis eine homogene Masse entstanden ist. Wenn die Masse zu fest ist, dann fügt einfach ein bisschen Olivenöl hinzu, aber nur wenig, der Dip soll nicht zur Soße werden. Aus den Paprika die Kerne und die weiße Haut entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die eine Hälfte unter die Masse heben und den Rest zum Garnieren benutzen.

Avocadodip1

Wer es etwas pikanter mag, kann den Dip auch noch mit Cayennepfeffer würzen.

Man kann den Dip auf einem Buffet mit Nachos servieren, also ähnlich wie Avocado oder als Vorspeise auf einem Toast.

Habt ihr Gerichte, die bei euch sofort Erinnerungen hervorrufen?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s