Gesalzene und karamellisierte Kürbiskerne

Ich habe diese Kürbiskerne als Topping für meine Kürbissuppe gemacht, sie eignen sich aber auch gut als Snackmaterial.

Kürbissuppe3

Die Herstellung ist ganz simpel, zuerst braucht man:

100 gr Kürbiskerne

1 EL brauner Zucker

1 TL Salz

Man füllt die Kürbiskerne in eine kleine Pfanne und röstet sie auf mittlerer Hitze für 1-2 Minuten, bis sie warm sind. Dann gibt man den Zucker und das Salz hinzu und lässt den Zucker unter strenger Beobachtung karamellisieren. Wenn sie fertig sind, lässt man sie auf einem Butterbrotpapier auskühlen. Fertig!

Kürbissuppe4

One thought on “Gesalzene und karamellisierte Kürbiskerne

  1. Pingback: Kürbiscurrysuppe | unvergESSlich - Food To Remember

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s